27. April bis 7. Mai 2024

9 bis 18 Uhr
Veranstaltungsort:

Maimarktgelände Mannheim

Öffnungszeiten Verwaltungsgebäude

Mo - Do: 8 bis 17 Uhr, Fr: 8 bis 15 Uhr

Pressemitteilungen

PM 06 / 03.04.2023 Maimarkt Mannheim: Entdecken, probieren, dabei sein!

Auf Deutschlands größter Regionalmesse präsentieren vom 29. April bis 9. Mai weit über 1.000 Aussteller Innovationen und Klassiker – Sonderschauen, Beratung, Vorträge

Sonnenstrom aus dem Balkonkraftwerk, Fototapete für die Dusche, Anti-Schnarch-Ringe, Wasseraktivatoren, die Warmwasser und Waschmittel überflüssig machen, Brotbackbücher für Kinder und Offroad-Camper, die auch ein Kleinwagen ziehen kann: Das alles gibt es auf dem Maimarkt Mannheim mit seiner beliebten Vielfalt! Weit über 1.000 Aussteller präsentieren vom 29. April bis 9. Mai in 39 Hallen und auf dem großen Freigelände, womit sie zu energiesparendem Wohnen, gesundem und nachhaltigen Leben, modernem Haushalt und kreativer Freizeit beitragen. Für viele Menschen ist der Maimarkt Highlight des Jahres. Hier treffen sie sich mit Familie und Freunden, planen Neuanschaffungen und erfahren, was es Neues gibt. Der Maimarkt gibt Antwort auf große und kleine Fragen des Alltags, ist Einkaufsstadt, Treffpunkt und Ideenpool und lädt zum Ausprobieren und Mitmachen ein.

Raffiniert, praktisch, schön – das alles gibt es

Vom extra-sparsamen Spargelschäler bis zur modernen Küche mit Alleskönner-Wasserhahn: Der Maimarkt steht für kleine und große Produkte, die den Alltag erleichtern, Spaß machen oder einfach schön sind. Nicht nur schön, sondern auch gesund wohnen: Dabei helfen Bettsysteme mit Matratzen, bei denen ein Knopfdruck die Härte verstellt, und Stühle, die auf Körpermaß gefertigt werden. Stark im Trend sind Tische und Bänke aus Altholz. Luftreiniger lassen Allergiker aufatmen. Für besonderen Duft in Schlafzimmer und Sauna sorgt Zirbenholz.

Ob Dampfbügelsystem oder Infrarot-Wärmekabine – energiesparende Modelle sind gefragt. Spültücher aus Bambusviskose reinigen sich selbst. Ganz Eilige können bereits beim Gemüsehobeln das Dressing auftragen. Fürs Garteln an Hochbeeten gibt es spezielle Gewächshäuser, und nach getaner Arbeit entspannt man in der Gartenschaukel.

Schon mal Schwarzwälder Kirschtorte getrunken? Bei 38 Sorten fällt die Wahl unter den Schaumküssen nicht leicht. Richtig gesund ist Gemüsebrühe, die ohne Hefe und Glutamat auskommt. Der beliebte Schweizer Schabkäse passt jetzt samt Gerät in den Kühlschrank. Am Esstisch gemeinsam braten – mit den Mini-Wokpfännchen macht das der ganzen Familie Spaß.

Reiselustige finden Destinationen von Ausflugszielen in Odenwald und Dahner Felsenland bis zu individuell geschnürten Reisepaketen für Afrika, Australien und Neuseeland. Wer mit dem eigenen Fahrzeug startet, kann mit Dachzelt, 12-Volt-Espressomaschine, Klapp-Töpfchen für die Kleinsten und werkzeuglos zerlegbarem Seniorenmobil praktische Utensilien für verschiedenste Bedürfnisse mitnehmen.

Italienische Mode und Schuhe, Brautmoden aus aller Welt, superleichte Steppjacken oder handgearbeitete Dirndl aus Niederbayern: Beim Bummeln durch die Modehallen und durch „Buongiorno Italia!“ gibt es neue Lieblingsstücke zu entdecken. Im Bazar und im Afrikanischen Dorf finden Wohnaccessoires, Kunsthandwerk und kleine Kostbarkeiten neue Besitzer.

Einmalige Erlebnisse!

Faszinierende Einblicke, neue Perspektiven und Tipps für den Alltag geben die Sonderschauen. Aus der bekannten TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“ sind Erfinder auf den Maimarkt gekommen – mit ihren Innovationen wie einem stylischen Pendant zum Autoduftbaum, einem aufblasbaren Schirmständer oder einem Reinigungsstein für den Abfluss.

Was tun bei Überschwemmungen, medizinischen Notfällen oder wenn zu Hause plötzlich der Trockner brennt? Feuerwehren und Rettungsdienste aus der Region zeigen mit Brandschutz-Parcours, Quiz und Vorträgen, wie man im Ernstfall am besten reagiert. Das Sehen im Blick hat der Badische Blinden- und Sehbehindertenverein (BBSV) mit einem begehbaren Auge, Infos und Tipps. Hochkarätige MedizinerInnen erklären verständlich, wie man Volkskrankheiten vorbeugen oder sie behandeln kann.

Die Kollegen vom Polizeipräsidium Mannheim informieren über Betrugsmaschen am Telefon, die Bundespolizei erklärt, wie man Zivilcourage zeigt, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen. Mit einem schwarzen Mercedes Benz 300 erinnert das Automuseum Carl Benz an die Adenauer-Ära. Die Mini-Züge der Modulbaufreunde Ladenburg flitzen durch liebevoll gestaltete Miniatur-Landschaften – auch durch die BUGA23 mit Seilbahn und Gondoletta. Wie die Bundesgartenschau zur nachhaltigen Stadtentwicklung beiträgt, erklärt die Stadt Mannheim.

Regional, saisonal, modern: So kocht Eberhard Braun in der Baden-Württemberg-Halle gesunde Leckereien zum Verkosten. Ihr persönliches Rezept können sich die Besucher am neuen Rezept-Generator selbst zusammenstellen. In der Halle des Handwerks zeigen 17 Gewerke ihre Leistungen zum Beispiel für die Energiewende und laden SchülerInnen zur interaktiven Rallye ein. Die Metropolregion Rhein-Neckar präsentiert sich mit Ausflugszielen, Nahverkehr und klimafreundlicher Energieversorgung. In Geschichten eintauchen, Autoren treffen und Kostproben regionaler Veranstaltungshäuser erleben kann man in der Kulturecke. Kinder haben Spaß auf der Hüpfburg, dem Bobby-Car-Parcours und auf dem Mobilcourt. Tipps und Vorführungen zur Erziehung der geliebten Fellnase gibt es in der Sonderschau „Unser Hund“. Wer mag, darf mit dem eigenen Tier einen Parcours durchlaufen.

Kühe, Küken, Kaninchen und viele mehr: In den Tier(lehr)schau-Zelten und auf dem Turnierplatz zeigen Tierzuchtverbände, wie moderne Landwirtschaft funktioniert. Reitsport der Extraklasse erleben Besucher beim 56. Maimarkt-Reitturnier in spannenden Wettbewerben – beim Springen, in der Dressur und bei den Para-Equestrians.

 

info:
Maimarkt Mannheim
29. April bis 9. Mai, täglich von 9 bis 18 Uhr
www.maimarkt.de

Ansprechpartner

Sylvie Brackenhofer
Telefon: 0621 42509-16

Julia Rubsamen
Telefon: 0621 42509-21


E-Mail

presse(at)maimarkt.de