Suchen & Finden  
 
 
 
 
 

PM 12 / 29.03.2017 Bundeskanzleramtsminister Peter Altmaier beim Kurpfälzer Frühschoppen

„Deutschland im Jahr 2017 – auf den Mittelstand kommt es an“: Kundgebung auf dem Maimarkt am Sonntag, 7. Mai, um 10.30 Uhr im Festzelt

Als Chef des Bundeskanzleramts und Minister für besondere Aufgaben hat Peter Altmaier nicht nur eine Schlüsselposition im politischen Tagesgeschäft. Er gilt als wichtigster Vertrauter von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Den Kontakt zu den Menschen der Region pflegt der gebürtige Saarländer weiter. 2015 erhielt Altmaier als begeisterter Hobbykoch von der Rustikalen Feinschmeckerchuchi Mannheim die „Kochschürze“ verliehen. Sein Auftritt beim Kurpfälzer Frühschoppen auf dem Maimarkt ist für ihn praktisch ein Heimspiel. „Deutschland im Jahr 2017 – auf den Mittelstand kommt es an“, ist sein Thema bei der traditionellen Kundgebung am Sonntag, 7. Mai, um 10.30 Uhr im Festzelt.

Maimarktbesucherinnen und -besucher sind herzlich eingeladen, den 58-jährigen Juristen und exzellenten Redner live zu erleben – gerade in diesen bewegten Zeiten von Marktabschottung, Euroskepsis und Populismus, in denen der Mittelstand verlässliche Rahmenbedingungen braucht, um auch in Zukunft das starke Rückgrat der bundesdeutschen Wirtschaft bleiben zu können.

Der Kurpfälzer Frühschoppen wird getragen durch die MIT Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung, Kreisverband Mannheim, MIT Kreisverband Bergstraße, die Kreishandwerkerschaft Mannheim, den Bund der Selbständigen (BdS), Kreisverbände Mannheim und Rhein-Neckar, und den Kreisbauernverband Rhein-Neckar-Kreis.

Der Maimarkt Mannheim ist mit 1.400 Ausstellern und alljährlich ca. 350.000 Besuchern Deutschlands größte Regionalmesse. Mit einer fantastischen Produktvielfalt aus den Bereichen Hauswirtschaft, Bauen und Wohnen, Urlaub und Reisen, Garten und Pflanzen, Fitness und Gesundheit, Mobilität, Mode und Freizeit sowie Reit- und Springturnier ist er elf Tage lang ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. In spannenden Sonderschauen erlebt man den Alltag aus anderer Perspektive. Politik, Show und Entertainment gibt es im Festzelt und bei den Medien. Tierschauen und Streichelzoo sind wie ein kleiner Urlaub auf dem Bauernhof. Spitzenleistungen in Dressur, Springreiten und Arena-Polo warten beim Internationalen Maimarktturnier.

Foto: Bundesregierung/Kugler

info:
Maimarkt Mannheim
29. April bis 9. Mai, täglich von 9 bis 18 Uhr

Aktuelles Bildmaterial zum Download finden Sie hier...