Suchen & Finden  
 
 
 

Newsticker

Christian Ahlmann gewinnt Badenia


So sehen Sieger aus: Christian Ahlmann und Colorit waren im spannenden Stechen um den Großen Preis von MVV Energie – Die Badenia – die Schnellsten. Mit diesem sportlichen Highlight gehen 11 erlebnisreiche Tage Maimarkt zu Ende. Ein Wiedersehen gibt es bestimmt: Der nächste Maimarkt findet vom 28. April bis zum 8. Mai 2018 statt. Wir freuen uns drauf! Foto: MAG.


Heinz Manz bei seinem 50. Maimarkt


Schon 1967 konnte man Heinz Manz auf dem alten Maimarktgelände am Friedensplatz treffen: Vor Halle U stand damals sein aufklappbarer Hanomag mit den von ihm selbst entwickelten Brotbacköfen. Nach einer Pause 1968 ging es weiter – auch 1970, als einen Tag vor der Maimarkteröffnung seine zweite Tochter geboren wurde. 2017 wird bei Manz Backtechnik längst nicht mehr nur Brot gebacken, sondern auch Fleisch und Gemüse schonend gegart. Ganz im Sinne des neuesten Ernährungstrends, wie der rüstige Unternehmer betont: „Slow Food“! Foto: MAG.


300.000ster Maimarktbesucher begrüßt!


Bernd und Heike Hofmann hatten sich für den Maimarkt-Besuch extra einen Tag frei genommen und wurden prompt dafür belohnt: Um kurz nach 11 Uhr wurde Bernd Hofmann am Haupteingang als 300.000ster Besucher begrüßt! Als Überraschungspräsent gab es ein schickes City-Bike von Zweirad Stadler. „Vielleicht radeln wir ja später nach Hause“, meinte Bernd Hofmann zum Abschied. Na dann, gute Fahrt – vom Maimarktgelände bis ins heimische Möckmühl sind es schließlich sportliche 103 Kilometer. Foto: MAG.


Holger Wulschner siegt beim Maimarkt-Championat


Die Badenia steht schon seit 2006 auf seiner Siegesliste – jetzt hatte Holger Wulschner auch im Maimarkt-Championat von Mannheim die Nase vorn. Im Sattel von BSC Cavity blieb der 53-Jährige im Stechen ohne Abwurf und war nach 41,98 Sekunden im Ziel. Foto: Frieler.


Glückspilze: Suzuki Ignis gewonnen!


Elf strahlende Gewinnerinnen und Gewinner saßen im RNF-Studio auf dem Maimarkt – und eine strahlte besonders: Christel Braun aus Buchen im Odenwald hatte den Umschlag mit dem Haupttreffer im RNF-Maimarkt-Gewinnspiel erwischt! Sie durfte sich mit Tochter Julia über einen nagelneuen Suzuki Ignis freuen. Für die anderen gab es einen Mini-Goldbarren mit Maimarkt-Prägestempel. Herzlichen Glückwunsch! Foto: MAG.


Peter Altmaier beim Kurpfälzer Frühschoppen


Hoher Besuch auf Deutschlands größter Regionalmesse: Ein bestens gelaunter Peter Altmaier sprach erst im proppenvollen Festzelt zum Thema „Deutschland im Jahr 2017 – auf den Mittelstand kommt es an“, dann drehte der Bundes-kanzleramtsminister eine Runde über das Maimarktgelände. Dabei hatte es ihm vor allem ein schicker Rasenmäher-Roboter angetan. Praktisch: Der kann dann daheim schonmal die Grünflächen pflegen, während Altmaier in Berlin die Kanzlerin berät. Foto: MAG.


„The Blind Snakes“ rocken Kulturbühne


Klasse-Stimmung in Halle 10: Die Schülerband „The Blind Snakes“ der Blindenschule Ilvesheim begeisterte das Publikum mit eigenen Songs und aktuelle Chart-Hits. Zwei Tage lang geben die „Inclusives“-Künstler auf der Kulturbühne einen kleinen Vorgeschmack auf den Weinheimer Kultursommer. Foto: MAG.

Hier geht es zum aktuellen Tagesprogramm…


Großer Applaus für Top-Azubis!


Strahlende Gesichter bei den – nun ehemaligen – Azubis der Innung für Elektro- und Informationstechnik! Bei der offiziellen Freisprechungsfeier auf dem Maimarkt wurde der Handwerker-Nachwuchs in den Gesellenstand erhoben. Mit Nico Rothmann und Jannis Börner, der als Jahrgangsbester abschloss, waren auch Auszubildende der Maimarkt-Schwestergesellschaft SVT vertreten. Die Firmenfamilie gratuliert herzlich und wünscht alles Gute für die Zukunft!
Foto: MAG.


Atemberaubende Rettungsübungen


Was ist das? Dicke Rauchschwaden wehen über das Maimarktgelände – doch keine Sorge, es ist nur eine Übung! In zwei riesigen Überseecontainern trainierte der Feuerwehr-Nachwuchs für den Ernstfall: Vor den Augen der Besucher kämpften sich die Einsatzkräfte durch einen anspruchsvollen Feuerparcours. Respekt für diese tolle Leistung! Foto: MAG.                    


Glückspilze: 200.000 Maimarkt-Besucher!


Große Freude am Maimarkt-Haupteingang: Jennifer Reischenbach aus Mannheim hat den richtigen Moment erwischt und wurde als 200.000ste Besucherin begrüßt. Sie durfte sich gemeinsam mit Söhnchen Kaarlo über einen ESGE-Zauberstab von Erich Adam freuen. Foto: MAG.


„Dialog im Dunkeln“ begrüßt 1000. Besucher


Rundum begeistert von der Maimarkt-Erlebnisschau „Dialog im Dunkeln“ des BBSV waren Sönnke Clausen, Julian Lux und Martin Buchholz aus Heidelberg. Am Ende der Tour gab es noch eine besondere Überraschung: Die Gruppe wurde als 1000. Besucher der Schau begrüßt und bekam ein kleines Präsent. Glückwunsch!

Neugierig geworden? Noch bis zum 9. Mai können sich Interessierte von blinden Guides durch den völlig verdunkelten Parcours mit vier Erlebnisbereichen leiten lassen. Der Eingang befindet sich im Freigelände, gleich rechts nach dem Haupteingang. Foto: MAG.


Langjährige Züchter geehrt


Sie sind unermüdlich im Einsatz für Mensch und Tier und verbringen nicht selten ihren Jahresurlaub auf dem Maimarkt: Für dieses großartige Engagement zeichneten die Stadt Mannheim und die Maimarkt-Gesellschaft verdiente Züchter, Betreuer und Organisatoren der Tierschauen aus. Wir sagen Dankeschön! Foto: MAG.


Exotische Klänge im DFC


Lange Wallemähne und eine 1-A-Körperbeherrschung: Bauchtänzerin Viktoria ist ein absoluter Publikumsliebling im Afrikanischen Dorf! Mit faszinierender Leichtigkeit bewegt sich die professionelle Tänzerin zu afrikanischen Rhythmen. Weitere Programm-Highlights im Deutschen Fertighaus Center: Die Band Sunucraft Rhythm und die Trommelgruppe M’Bonda Lokito. Foto: MAG.

Hier geht es zum aktuellen Tagesprogramm…


Team MAG siegt beim Polo


Endstand 14:15 – spannender ging es kaum! Nach einem nervenzerreißenden Kopf-an-Kopf-Rennen um den Sieg im Arena Polo Cup stand am Ende das Team MAG ganz oben auf dem Treppchen. Den hochverdienten zweiten Platz holte sich das Team Radio Regenbogen / Palazzo. Foto: MAG.


100.000ster Besucher begrüßt!


Melanie Görich aus Beindersheim bei Frankenthal konnte es gar nicht richtig fassen! Wie jedes Jahr kam sie mit ihren beiden Kindern Hanna und Nils auf den Maimarkt – so etwas gab es aber noch nie: Am 1. Mai kurz nach 13 Uhr wurde Melanie Görich als hunderttausendste Besucherin begrüßt. Als Über- raschungspreis gab es einen Gutschein über 1.000 Euro von BAUHAUS. Glückwunsch! Foto: MAG.


Kinder präsentieren ihre Kälbchen


Ein bisschen nervös war der Züchter-Nachwuchs samt Kälbchen beim Vorführwettbewerb im Reitstadion – am Ende haben alle eine super Leistung gezeigt! Zur Belohnung gab es einen Pokal aus der Hand von Stadtrat Bernd Kupfer. Foto: MAG.


Oldtimer-Sternfahrt endet auf Maimarkt


Das sieht man auch nicht alle Tage: Bei strahlendem Sonnenschein zogen mehr als 30 historische Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr und Rettungsdiensten auf dem Maimarkt ein. Startpunkt der Sternfahrt am Morgen war der Neue Messplatz in Schwetzingen. Foto: MAG.


Maimarkt ist eröffnet!


Kräftig mit anpacken hieß es für die Ehrengäste des offiziellen Maimarkt-Eröffnungsrundgangs! Landwirtschaftsminister Peter Hauk, Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz und der Vizepräsident des Landesbauernverbandes Hans-Benno Wichert überzeugten sich persönlich von der Vielfalt des Maimarkts. Immer mit dabei: Vertreter von Presse und Medien. Foto: MAG.


Autonomer Bus testet Strecke

Er ist da! Im selbstfahrenden Bus können Besucherinnen und Besucher auf dem Maimarkt die Zukunft der Mobilität erleben. Davor muss das intelligente Fahrzeug seine rund 100 Meter lange Strecke aber erstmal genau unter die Lupe nehmen: Bis zu 5 Stunden dauert das Abscannen von Fahrspur und potentiellen Hindernissen. Ab 29. April kann es dann endlich losgehen! Abfahrt ist direkt neben Halle 35. Foto: MAG.


Velo-Elektrotaxis unterwegs


Ganz bequem zum Maimarkt: Erstmals bringen an allen 11 Tagen drei MVV-Velo-Elektrotaxis interessierte Besucherinnen und Besucher kostenlos von der S-Bahn-Haltestelle Arena/Maimarkt zum Maimarkt-Haupteingang – und natürlich auch wieder zurück. Wer lieber selber strampelt, leiht sich ein VRNnextbike an der Mietstation links vom Haupteingang. Foto: MAG.


Action-Highlight der Feuerwehr

Noch sehen die beiden großen schwarzen Übersee-Container recht unspektakulär aus. Im Inneren laufen aber schon die Vorbereitungen für die neue, atemberaubende Vorführung des „Schulterschluss für Ihre Sicherheit“: Am 5. Mai um 14:30 Uhr kämpfen sich die Rettungskräfte auf dem Maimarkt durch den anspruchsvollen Übungs-Parcours – inklusive Hindernissen, Feuer und starker Rauchbildung. Action-Fans können das Geschehen live auf der Leinwand verfolgen und mit den Einsatzkräften mitfiebern. Foto: Stadtfeuerwehrverband.

Hier geht es zum aktuellen Tagesprogramm mit allen Highlights…


NEU: Hits für Kids

Der Maimarkt ist ein Erlebnis für die ganze Familie: Ab sofort führt Maimarkt-Kind "Mia" die kleinen Besucherinnen und Besucher online über Deutschlands größte Regionalmesse. Sie gibt jede Menge Tipps und Programmhinweise speziell für Kinder. Ein Spaß zum Vorlesen und zum selbst Erkunden!

Hier gehts zu Mia...


Peter Altmaier beim Mittelstand

Er gilt als wichtigster Vertrauter von Bundeskanzlerin Angela Merkel: Bundeskanzleramtsminister Peter Altmaier spricht am 7. Mai um 10.30 Uhr beim Kurpfälzer Frühschoppen im Maimarkt-Festzelt. Sein Thema: „Deutschland im Jahr 2017 – auf den Mittelstand kommt es an“. Foto: Bundesregierung/Kugler

Hier gehts weiter zu mehr Infos...


Maimarkt im Aufbau

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch nichts zu spüren vom Wonnemonat Mai – der Aufbau der „Maimarkt-Gerippe“ startet bei klirrender Kälte. 44 Leichtbauhallen sollen es am Ende werden. Der Countdown läuft, die Vorfreude steigt! Foto: MAG.