Suchen & Finden  
 
 
 
 
 

PM 10 / 24.03.2017 Daheim ist’s am schönsten!

Die Metropolregion Rhein-Neckar präsentiert sich auf dem Maimarkt als Hotspot Süddeutschlands mit innovativen Kultur-Events, renommierten Unternehmen und spannenden Ausflugszielen für die ganze Familie.

Prunkvolle Bauten, historische Höhepunkte und edle Tropfen: Regionale Highlights wie die Schlösser Hambach und Schwetzingen, das Historische Museum der Pfalz Speyer und die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen sowie der Bergtierpark Fürth-Erlenbach, das Reptilium Landau und der UNESCO Global Geopark Bergstraße-Odenwald geben sich in Halle 35 die Klinke in die Hand. Die Gastgeberinnen von „Urlaub auf dem Bauernhof“ im Neckar-Odenwald-Kreis, das Gemüseparadies Rhein-Pfalz-Kreis und die Minigolfanlage im Mannheimer Luisenpark freuen sich auf interessierte Besucherinnen und Besucher. Auf der Aktionsfläche wird unter anderem zum Robin-Hood-Mitmach-Workshop, Strick- und Drechsel-Vorführungen und Scherenschnitt-Basteln eingeladen. Auf Tierfreunde warten Bartagamen, Schlangen und Spinnen, aber auch die Alpakas Michel und Meggy sowie acht Farbmäuse. An der Weintheke kredenzen Winzerfamilien und Hoheiten Kostproben aus ihren Kellern. Das Reise- und Heimatmagazin Rhein-Neckar „WO SONST“ hat die neu aufgelegte Freizeitkarte, das aktuelle Kulturmagazin sowie druckfrische Postkarten im Gepäck.

Passend zu den Destinationen informieren der Verkehrsverbund Rhein-Neckar und die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH zu Bus, Bahn, VRNnextbike und dem neuen „VRN-eTarif“. Ein besonderes Highlight für die Kleinen ist die rnv-Mini-Straßenbahn der Jugendverkehrsschule Mannheim, die „Wilde 13“, mit der man sich an den Wochenenden und am 1. Mai fotografieren lassen kann.

Energiesparer und Bauherren finden aktuelle Trends und Hintergrundinfos vom Experten. Die MVV Energie berät mit vielen Aktionen rund um Energie und Wasser, FUTURA Ökostrom und NATURA Biogas. Unter dem Motto „Gemeinsam statt einsam“ stellt die GAG Ludwigshafen am 2. Mai ab 12.30 Uhr in einer offenen Diskussionsrunde das Projekt „Senioren-WG“ vor: Im neuen Mehrgenerationenquartier teilen sich jeweils fünf Senioren einen großzügigen Wohn-Essbereich mit zusätzlichem Pflegebad. Der Förderverein des Mannheimer Herschelbades informiert über die Innen-Sanierung des historischen Jugendstil-Gebäudes. Am Stand nebenan präsentieren sich neue, umweltschonende Elektro-Hebebühnen mit Allradantrieb für Haus und Betrieb.

Eine kleine Sensation für Automobilfans: Ein in Neuseeland aufgetauchter C. Benz Söhne-Wagen aus den ersten Produktionsjahren um 1910 wird auf dem Maimarkt erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Die SAP Arena sendet ihr sportliches Aushängeschild: Die Eishockey-Profis der Adler Mannheim schauen zur Autogrammstunde vorbei. Bei der Freilichtbühne gibt es Infos zu den aktuellen Stücken der Sommerspielzeit „Der Froschkönig“ und „Dr. Jekyll & Mr. Hyde“.

Stand: 24.03.2017 – Änderungen vorbehalten!

info:
Maimarkt Mannheim
29. April bis 9. Mai, täglich von 9 bis 18 Uhr


Aktuelles Bildmaterial zum Download finden Sie hier...